Sondermodell Polo V „MATCH“

Polo V Sondermodell „MATCH“: Preisvorteil von 2.530 € (14.450 €)

Polo V Sondermodell „MATCH“: Preisvorteil von 2.530 € (14.450 €)

Volkswagen geht mit seinem neuen Sondermodell „MATCH“ an den Start. Ab heute sind Polo, Golf, Golf Plus, Golf Variant, Jetta, Scirocco, Sharan und Touran in der neuen Modellvariante bestellbar. Optional kann das exklusive „MATCH PLUS“-Paket gewählt werden. Für Kunden ergibt sich daraus ein maximaler „Faiplay-Vorteil“ von 3.330 Euro. Das Polo Sondermodell „MATCH“ wird mit einem Preisvorteil von 2.530 € (Unverbindlicher Gesamtpreis: 14.450 €) angeboten.

„Mit den neuen Sondermodellen bieten wir unseren Kunden ein attraktives Angebot quer über die gesamte Modellpalette an“, so Matthias Becker, Leiter Marketing Deutschland Volkswagen Pkw.

Die „MATCH“-Sondermodelle verfügen neben speziellen optischen Elementen wie Leichtmetallrädern, Dekor und Sitzbezügen, ein umfassendes modellabhängiges Ausstattungspaket. So sind im Polo unter anderem das Winterpaket, der Parkpilot, das Radio RCD 210 und eine Klimaanlage enthalten. Die anderen Modelle verfügen unter anderem über das Radio RCD 310, die Klimaanlage „Climatronic“, das Multifunktionslederlenkrad sowie den Parkpiloten und das Winterpaket. Erkennbar sind die neuen Sondermodelle an dem „MATCH“-Logo an der A-Säule.

Ergänzend bietet Volkswagen für alle Sondermodelle das „MATCH PLUS“-Paket an. Darin enthalten ist ein Schiebe-/Ausstell- oder Panorama-Dach. Für Touran und Sharan wird das Paket um ein Radio-Navigationssystem RNS 315 ergänzt. Alle anderen Modelle erhalten dafür ein Zoll-Upgrade auf das jeweilige Leichtmetallrad. Der Preisvorteil für das „MATCH PLUS“-Paket beträgt modellabhängig bis zu 950 Euro.

Parallel startet Volkswagen ab heute eine breit angelegte Werbekampagne für die Sondermodelle mit TV- und Radio-Spots, Print-Anzeigen, bundesweiter Plakatierung und Onlinemaßnahmen. Der TV-Spot präsentiert auf humorvolle Art, wie fair Sport sein kann. Gezeigt wird ein Rugby Spiel von oben. Beide Mannschaften kämpfen mit großem körperlichem Einsatz um den Ball. Plötzlich wechselt die Kameraführung und zeigt das Spiel aus der Froschperspektive. Zur Überraschung der Zuschauer zeigt sich aus der Nähe ein überraschend fairer und freundlicher Umgangston unter den Spielern – So fair war Sport noch nie. Die MATCH Sondermodelle von Volkswagen.

TV-Spot „Rugby“:

  • Kreativagentur: Grabarz & Partner Werbeagentur GmbH, Hamburg
  • Regisseur: Justin Reardon
  • Kamera: Martin Ruhe
  • Produktionsfirma: Cobblestone Filmproduktion GmbH
  • Drehort: Kapstadt/Südafrika
  • Länge: 35 Sekunden
  • Einsatz: ab 23.12.2011 bis Ende Februar 2012
Dieser Beitrag wurde unter Sondermodell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.