Archiv der Kategorie: Chronik

Chronik des VW Polo

Der Polo – Seit 30 Jahren auf Erfolgskurs

Drei Jahrzehnte Maßstab seiner Klasse Seinen 30. Geburtstag zu erreichen ist nicht für jeden ein Grund zur Freude, schließlich trauern manche Zeitgenossen den stürmischen Zeiten der Jugendlichkeit nach, die mit einem Mal plötzlich verloren scheinen. Für ein Auto ist es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Der Polo – Seit 30 Jahren auf Erfolgskurs

Polo Chronik 2005-2009

2005 März In KW 11 Einstellung der Produktion Polo IV. Umstellung der Produktionsanlagen auf Polo IVF. Kein Nachfolger für den Polo Special geplant. Pünktlich zum 30. Geburtstag Präsentation eines Facelifts auf Polo IV-Basis (Polo IVF). Vorverkauf: 14. März, Markteinführung: 30. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 2005-2009

Polo Chronik 2000 – 2004

2000 April Neuauflage des Polo GTI geht in Serie. Mit seinem 1,6-Liter 92 kW (125 PS)-Motor erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Juni Sondermodell Polo Edition. Oktober Zum Modelljahr 2001 bekommt der Polo 16V ESP serienmäßig. Der 1,9 SDI … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 2000 – 2004

Polo Chronik 1995 – 1999

1995 Januar Einführung des Sondermodells „Polo Open Air“ in Norwegen. Juni Der 4.000.000 Polo läuft vom Band. August Die höhenverstellbaren Vordersitze werden auch für die Basis-Version angeboten. Als Extra kann die 3. Bremsleuchte bestellt werden. Der Schriftzug „Fox“ auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 1995 – 1999

Polo Chronik 1990 – 1994

1990 März Aktionsmodell „Beach“. Mai Am 21. Mai 1990 läuft der erste in der damaligen DDR gefertigte VW Polo im früheren Trabant-Automobilwerk Zwickau vom Band. Juli Als Mehrausstattung ist für den Polo Steilheck ein elektrisches Faltschiebedach lieferbar. Oktober Der Polo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 1990 – 1994

Polo Chronik 1985 – 1989

1985 Januar Der Derby wird unter der Bezeichnung Polo Stufenheck ausgeliefert. Das Polo Steilheck sowie das Coupé erhalten für den Heckwischer eine Intervallschaltung. Februar Aktionsmodell „Polo Coupé Shopping„. Die bisherigen Schwimmsattelbremsen weichen Faustsattelbremsen. Ein mechanischer Bremslichtschalter am Pedalblock ersetzt den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 1985 – 1989

Polo Chronik 1980 – 1984

1980 Februar 45A und 65A-Generatoren ersetzten die 35 bzw. 45A-Lichtmaschinen. Durch eine größere Keilriemenscheibe ändert sich die Größe des Keilriemens. August Die bisher blaue Fernlichtanzeige wird durch eine gelbe Diode ersetzt. Modelle mit Drehzahlmesser erhalten statt einer analogen eine digitale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 1980 – 1984

Polo Chronik 1975 – 1979

1975 März Der VW Polo I (Werksbezeichnung A01) wird in Hannover präsentiert. Er übernimmt die Karosserieform des Audi 50 unverändert. Neuer 0,9l-Motor mit 29 kW (40 PS) und zwei Ausstattungen (Normal und L). Grundpreis: 7.500 DM, L-Variante: 8.325 DM. Mai … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Chronik | Kommentare deaktiviert für Polo Chronik 1975 – 1979